logo3D klein

lodoskg

Pressebericht vom 03.03.2020

Männer 1 gelingt der Sprung an die Tabellenspitze

Männer 1 -  SG Stockstadt-Biebesheim 2     7 : 1
Gruppenliga 1- 120 Wurf. Ganz im Zeichen des spannenden Kampfes um die Meisterschaft in der Gruppenliga stand unser Heimspiel am vergangenen Sonntag. Um im Rennen zu bleiben, war für uns ein Sieg gegen den Tabellensiebten Stockstadt-Biebesheim Pflicht.

Für den verhinderten Timo Götz kam Patrick Hesselbach wieder ins Team.
Hoch konzentriert und selbstbewusst begann unsere Startpaarung mit Jens Hartmann und Tim Grieser. Mit jeweils 4 gewonnenen Bahnen holten sie souverän die Mannschaftspunkte für Rossdorf. Mit 545 Kegeln erzielte Tim Tagesbestleistung und auch Jens (498) gewann sein Duell mit 110 Kegeln Vorsprung. Mit komfortablen 187 Kegeln Vorsprung wurde die Mittelpaarung ins Rennen geschickt. Sören Ihring und Patrick Hesselbach hatten es aber jetzt erheblich schwerer – ihre Gegenspieler hatten beileibe noch nicht aufgegeben. Nach spannendem Kampf holte Patrick mit 2 gewonnenen Bahnen ein Unentschieden. Da er das Kegelduell knapp mit 500:484 gewinnen konnte gewann auch er den Mannschaftspunkt. Den stärksten Gegner hatte am Sonntag Sören erwischt, nur ganz knapp konnte er das Kegelduell (527:525) für sich entscheiden. Der Mannschaftspunkt ging aber klar an ihn, da er 3 Bahnen gewinnen konnte. So nebenbei hatte er wieder eine persönliche Bestleistung erzielt- herzlichen Glückwunsch Sören. Mit 4:0 Mannschaftspunkten und über 200 Kegeln Vorsprung ging unser Schlusspaar David Harris und Joshua Brödel ins Duell. Josh hatte seinen Gegner im Griff und gewann mit 535:512 Kegeln, bei 2:2 Satzpunkten, auch den Mannschaftspunkt. Schwer umkämpft war das Duell mit David Harris. Bei jeweils 2 gewonnen Bahnen ging der Mannschaftspunkt (470:485 Kegel) diesmal an Stockstadt Biebesheim.
Ganz stolz feierten wir unserem klaren 7:1 Sieg. Richtig Freude kam dann auf, als wir von den Niederlagen unserer direkten Konkurrenten im Kampf um die Meisterschaft erfuhren. Tabellenführer Kahl hatte in Riederwald 2:6 und Hanau gegen Haibach 2:6 verloren. Neuer Tabellenstand: Rossdorf führt mit 22:8 Punkten die Tabelle an, gefolgt von Kahl 21:9 und Hanau 20:10 Punkte. Jetzt gilt es auch in den restlichen drei Spielen die Nerven zu bewahren. Am nächsten Wochenende geht es nach Walldorf – wir drücken ganz fest die Daumen.

Männer 2 -  SG Stockstadt- Biebesheim 4     1577:1549
A-Liga 2 - 100 Wurf. Im Kampf um den Titel geht es auch ganz spannend in der A-Liga 2 zu. Nahezu punktgleich sind hier noch vier Mannschaften im Rennen. Wir, als Tabellendritter, erwarteten am Sonntag, gleich im Anschluss an die Erste, den Tabellensiebten ebenfalls von der SG Stockstadt-Biebesheim.
Das Spiel sollte hier wesentlich spannender verlaufen. Einen Glanzpunkt setzte gleich zu Beginn Torsten Schmitt. Mit 427 Kegeln erzielte auch er eine neue persönliche Bestleistung. Klasse Torsten! Zusammen mit Sven Sturm wurden 36 Kegel Vorsprung an unsere Schlussspieler Georg Till und Lars Sauerwein übergeben. Beide hatten sich jetzt starkem Widerstand zu erwehren. Schließlich gelang ein knapper Sieg mit 28 Kegeln Vorsprung.
Nächste Woche sind wir im Orpheum, beim KV Darmstadt zu Gast.

Ergebnisse: Torsten Schmitt 427, Lars Sauerwein 414, Georg Till 384 und Sven Sturm mit 352 Kegeln.

Knappe Niederlage und nervenaufreibender Sieg gegen die Damen aus Walldorf

RW Walldorf 1 - Frauen 1     2636 : 2616
Hessenliga. An diesem Wochenende ging es für unsere beiden Frauenmannschaften nach Walldorf. Für unsere 1. Frauenmannschaft ging es darum zwei wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenspitze. Leider sollte das Spiel zwar spannend aber nicht zu unseren Gunsten verlaufen. Anja Fleischhauer und Susanne Jayme machten diesmal den Anfang. Knapp mit 15 Kegel mussten sie sich, trotz toller Ergebnisse, geschlagen geben. Yvonne Hengster und Jutta Kabel holten diese auf der ersten Bahn wieder raus, hatten aber dann auf der zweiten Bahn leider das Nachsehen. 30 Kegel Rückstand wurden an Jasmin Fleischhauer und Simone Adam übergeben. Es wurde um jedes Holz gekämpft, aber am Ende scheiterte die Aufholjagd. Mit 20 Kegel musste man sich geschlagen geben. In der Tabelle belegen unsere Frauen weiterhin den 2. Platz, punktgleich mit Bürgel und zwei Punkte hinter Bad Soden-Salmünster. Es bleibt also spannend.
Ergebnisse: Susanne Jayme 448, Yvonne Hengster 442, Anja Fleischhauer 442, Jasmin Fleischhauer 437, Simone Adam 433 und Jutta Kabel 414.

RW Walldorf 2 – Frauen 2     1574 : 1575
A-Liga. Ein überaus spannendes Spiel lieferte sich die 2. Mannschaft direkt im Anschluss. Anfangs sah alles nach einem klaren Sieg für Walldorf aus. Karin Adam und Monika Reinheimer mussten sich mit 67 Kegel geschlagen geben. Anja Jung und Simone Gaab hatten ihre Gegnerinnen klar im Griff und holten Kegel um Kegel auf. Mit einem Kegel Vorsprung konnten sie am Ende den Sieg und zwei Punkte sichern. Glückwunsch zum knappen und nervenstarken Spiel.
Ergebnisse: Simone Gaab 404, Karin Adam 398, Anja Jung 396 und Monika Reinheimer 377

Mix-Mannschaft – TuS Jadran Griesheim     1256 : 1552
B-Liga 2. Das letzte Heimspiel an diesem Wochenende bestritt die Mix-Mannschaft gegen Griesheim- Leider hatten unsere 2 Frauen und unsere 2 Herren keine Chance gegen die geschlossene Mannschaftsleistung der Griesheimer.
Elisabeth Vogel und Philipp Ross mussten bereits 119 Kegel an den Gegner abgeben. Werner Grieser und Hanne Ruchelka hatten auch das Nachsehen, sodass der Sieg verdient mit 296 Kegel an Griesheim ging.
Ergebnisse: Philipp Ross 342, Elisabeth Vogel 314, Hanne Ruchelka 301 und Werner Grieser 299.

100 Spiele für die SKG Rossdorf – Ehrung für Jens Hartmann

Eine besondere Ehrung wurde unserem Jens am Sonntag vor dem Spiel der Ersten zuteil. Mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent gratulierte ihm der Abteilungsleiter und Spielführer der ersten Mannschaft, Joshua Brödel zum 100. Spiel für die SKG Rossdorf. Jens hat sich uns bereits 2008 angeschlossen, kam aber immer nur gelegentlich zum Einsatz. Schichtdienst, der auch das Wochenende mit einbezog, verhinderte eine regelmäßige Teilnahme am Spielbetrieb. Seit etwa einem Jahr hat sich das geändert und er hat sich zu einer starken und unentbehrlichen Stütze unserer Männermannschaften entwickelt. Auch der Vorstand gratuliert ganz herzlich.

Jens Hartmann 100 Spiele

16. Spieltag am 07. und 08.03.2020
Samstag, den 07.03.2020
13:00 Uhr        Männer 2 bei KV Darmstadt 3
Sonntag, den 08.03.2020
12:30 Uhr        Männer 1 bei RW Walldorf 1
13:00 Uhr        Frauen 1 gegen SKG Bad Soden-Salmünster 1
15:00 Uhr        Mix bei SKG Gräfenhausen 3-Mix
16:00 Uhr        Frauen 2 gegen SG Strietwald 1

Einladung zur Jahreshauptversammlung
der SKG Rossdorf, Abteilung Sportkegeln
Liebe Keglerinnen und Kegler,
unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am
Samstag, den 28.03.2020 um 16 Uhr
auf der Kegelbahn im Sportzentrum, Theodor –Clausen- Straße 54, 64380 Roßdorf statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht des Abteilungsleiters
3. Bericht der Sportwartin
4. Bericht des Sportwartes
5. Bericht der Jugendwartin
6. Bericht der Rechnerin
7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
8. Wahl eines zusätzlichen Kassenprüfers
9. Anträge (schriftlich an den Abteilungsleiter bis zum 23.03.2020)
10. Verschiedenes

Mit freundlichem Gruß
Joshua Brödel
Abteilungsleiter